Quattrotour

 Vor kurzem führten wir das Modell Quattrotour, unser Zweipersonenfahrrad ein.

 Nach dem Erfolg des Quattrocycles gab es häufig die Nachfrage nach einer Version für zwei Personen. Deshalb entwickelten wir das Quattrotour. Es wird die selbe Technik wie beim Quattrocycle verwendet. Das Quattrotour ist nicht nur für die Vermietung, sondern beispielsweise auch für Pflegeeinrichtungen geeignet. Es können an Vorder--‐ und Rückseite Kindersitzplätze angebracht werden. Bis zu 6 Kinder können so den Fahrspaß miterleben.

Glücklicherweise können wir den Preis für das Quattrotour relativ niedrig halten. Es

Ist bereits ab 2.600 Euro erhältlich, dadurch ist es auch für Privatpersonen sehr interessant.

Gewicht:106 kg
Länge:234 cm
Breite:132 cm
Spurbreite vorne:120 cm
Spurbreite hinten:120 cm
Höhe:125 cm
Schaltung:2 x Shimano 3-Gang Nabenschaltung
Antrieb:

Die Tretkraft wird von der linken Seite auf das linke Hinterrad und von der rechten Seite auf
das rechte Hinterrad übertragen

Federung:

Schraubenfedern an Vorder- und Hinterachse
(Autotechnik)

Logon